Wir knüpfen ein Netz Steyler Freunde und Partner
Links Links Impressum Impressum Spirituelles Spirituelles Kontakt Kontakt Steyler Freunde und Partner Steyler Freunde und Partner Wir über uns Wir über uns Aktuelles Aktuelles Home Home Links Links Impressum Impressum Spirituelles Spirituelles Archiv Archiv Kontakt Kontakt Steyler Freunde und Partner Steyler Freunde und Partner Wir über uns Wir über uns Aktuelles Aktuelles Home Home
Nachrichten
Termine
12.10.2018 Der Rundbrief 10/2018 Oktober 2018 des Arnold-Janssen- Sekretariats wurde im Archiv eingestellt. 09.10.2018 Die Steyler Missionsschwestern veröffentlichen jährlich die “Steyler Impulse” zur Fastenzeit, zu Pfingten und zum Advent. Unter “Aktuelles” haben wir auf diese Impulse hingewiesen und veröffentlicht. Zukünftig können alle Impulse ab dem Jahr 2012 auch in unserem Archiv unter Dokumente abrufen. 09.10.2018 Die Steyler Missionsschwestern laden mit ihrem Jahresprogramm 2019  ein nach Steyl zur Begegnung mit Gott, mit anderen Menschen, mit sich. 20.09.2018 Ein neues Bibelwort von P.  Thomas Heck zu Markus 7,1-23 “Unwetter” Ist es das Wetterleuchten nach dem großen Sturm oder deutet sich das nächste Gewitter an? 25.07.2018 Generalkapitel der SVD beendet Neuer Generalsuperior und neue Generalräte gewählt Unter dem Motto „Die Liebe Christi drängt uns“ (2 Kor 5,14): - Verwurzelt im Wort, Verpflichtet in Seiner Mission - fand das 18. Generalkapitel der Steyler Missionare statt. 130 delegierte Ordensmänner aus allen Erdteilen berieten auf diesem „MiniKonzil“ über die Zukunft der 6.000 Mitglieder zäh- lenden Ordensgemeinschaft. Am 22. Juni wurden sie von Papst Franzis- kus empfangen, am 4. Juli wählten sie nach langer Tradition P. Paulus Budi Kleden, geboren 16.11. 1965 in Waibalun, Diözese Larantuka, Indonesien, als neuen General- superior. Zugleich wurden auch die neuen Genralräte gewählt. Ausführliche Berichte und Links unter https://www.steyler.eu/global/news/at/provinz/2018/180715_Generalk apitel_Abschluss.php 27.06.2018 Der Vernetzungsbrief 2018/1 mit Nachrichten aus dem letzten halben Jahr von der “SteylerFamilie” wurde herausgegeben und im Archiv eingestellt. 26.06.2018 Die Mandaluyong Elementarschule in Manila hat uns um Hilfe gebe- ten. Diese Schule hat ca. 1800 Schülerinnen und Schüler. Davon kom- men 70 % aus dem hinter der Schule liegenden Elendsquartier. Der PHILGER e.V. möchte sehr gerne mit Schulmaterialien helfen. Das werden wir können, wenn Sie uns helfen zu helfen. Ab sofort und bis Ende September 2018 sammeln wir für die Ärmsten der armen Schüler folgende Schulsachen: Bleistifte, Buntstifte, Schreib - und Rechenhefte DIN A 4 & 5, Zei- chenblöcke, Zirkelkästen, Lineale & Dreiecke, Anspitzer & Radier- gummis.  Bitte keine Wasserfarbkästen. Da die Schule auch ein Essensprogramm für die Ärmsten der armen Kinder hat, würden wir uns über Löffel und Gabeln (keine Messer) freuen. In der Metro würden 300 Löffel und Gabeln ca. 280 € kosten. Wir freuen uns, wenn Sie/Ihr, wie in den vergangenen Jahren, den PHILGER e.V kräftig unterstützen würdet, damit die genannten Kinder am Schulunterricht teilnehmen können. Die Eltern, die Kinder und der PHILGER e. V. möchten Ihnen und Euch schon jetzt für jegliche Hilfe danken. Kontakt: Lutz Ruhloff Reinersstr. 1 46145 Oberhausen Tel.: 0208/62 57 24 19 oder 62 94 52 85 Mail: lutz-ruloff@t-online.de oder lutz.ruhloff@yahoo.com oder lruhloff@aol.com Homepage: www.philger-oberhausen.de Bankverbindungen Bank im Bistum Essen eG : IBAN: DE72360602950076080011 BIC: GENODED1BBE Sparda-Bank Oberhausen : IBAN: DE79360605910002295038 BIC : GENODED1SPE 22.07.2018 Audienz bei Papst Franziskus Am 22.07.2018 empfing Papst Franziskus die Teilnehmer des Generalkapitels der SVD. Hier sind vorab die Links auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=dCXlMrt_MWg https://www.youtube.com/watch?v=DRwhVC- ZKVA 18.06.2018 Sommerbriefe des Bildungs- und Förderungswerks (BFW) Pater Josef Marx SVD.e.V. und der Fundacion ARG Der Todestag des Steyler Missionars Pater Josef Marx jährt sich jetzt das 9. mal. Wir sind dankbar und auch ein bischen stolz, dass das BFW in all den Jahren die von Pater Josef  be- gonnene Bildungsarbeit mit den Guarani-Indianern und  den Kleinbauern in der Provinz Misiones unter- stützen konnte. Die Missionare und Missionarinnen vor Ort sind sehr dankbar und auch weiterhin angewiesen auf Hilfen aus Deutschland, es geht hier um Weiterentwicklung auf den ver- schiedensten Gebieten: Schulbildung, Ausbildung in verschiedenen Handwerksberufen, Verbesserung der Lebensbedingungen, ( Acker- bau und Viehzucht bei den Guarani, die vor 40 Jahren noch als Halb- nomaden im Urwald lebten), Vermittlung von ökologischem Landbau, vor allem bei den Kleinbauern und vieles mehr. Herzliche Grüße Christel Theißen und Manfred Brauner (zu den Briefen auf der Homepage des BFW)
grenzenlos - Das TV-Magazin der Steyler Missionare wird regel- mäßig auf bibelTV gesendet. Sendezeiten mittwochs um 18.30 Uhr, dienstags um 04.45 Uhr und 17.30 Uhr Es will über die Steyler Missionare, über ihre Arbeit und Einrich- tungen informieren und berichtet von Menschen, die sich für eine bessere Welt engagieren und deren Einsatz Menschen überall auf der Welt zugute kommt. Quelle: Termine und Kurzbeschreibung: www.bibel-tv.de 10.10.2018 18.30 Uhr  und 16.10.2018  04.45 Uhr und 17.30 Uhr Wo die Bibel lebendig wird Die Bibel, das Buch der Bücher, bildet die Grundlage unserer Kultur und natürlich des christlichen Glaubens. Doch heute stellt sich immer mehr die Frage, wie man Menschen für die Bibel begeistern kann. 'grenzenlos' stellt drei Beispiele von Menschen vor, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Bibel zu ihren Mitmenschen zu bringen und dabei auch recht ungewöhnliche Wege beschreiten. 17.10.2018 18.30 Uhr  und 23.10.2018  04.45 Uhr und 17.30 Uhr Cursillo - Wenn der Glaube das Herz berührt Eine offene, lebendige Kirche, eine Kirche nah bei den Menschen, und ein Glaube, der direkt das Herz berührt. Das ist das Anliegen des "Cursillo", was auf Spanisch der "kleine Kurs" bedeutet. 'Grenzenlos' begleitet 15 Frauen und Männer, die sich für vier Tage Zeit genommen haben, um die ganz besondere Erfahrung des "Cur- sillo" zu machen. Wie schreibt man einen Brief an Gott? Eine Erfah- rung, die den Glauben verändern kann. 24.10.2018 18.30 Uhr  und 30.10.2018  04.45 Uhr und 17.30 Uhr Der Freund der "Zigani" - Ein Missionar bei den ungarischen Roma In Ungarn bilden die "Zigani" die größte ethnische Minderheit. Ihre Diskriminierung, aber auch ihre mangelnden Chancen auf dem Ar- beitsmarkt treibt sie trotz staatlicher Förderprogramme mehr und mehr ins Elend. Pater Lourdu, ein indischer Missionar, will sich nicht damit abfinden. Im Nordosten Ungarns eröffnet der Steyler Missionar seiner Roma-Gemeinde neue Perspektiven. 31.10.2018 18.30 Uhr Bruder Ludwig am Amazonas Trotz vielfacher Bemühungen schreitet die Abholzung des Regen- waldes am Amazonas weiter voran, mit verheerenden Folgen für das Weltklima. Der Bruder Ludwig Kaut kämpft seit Jahrzehnten im Nor- den Brasiliens für ein Leben in Einklang mit der Natur. 'Grenzenlos' begleitet den streitbaren Missionar zu seinen Umweltprojekten.
15.10.2018 - 21.10.2018 Exerzitien für Mitglieder und Freunde der Steyler Ordensfamilie "Es geht nicht um Deinen Lebenslauf, sondern dass Dein Leben läuft." Unter diesem Motto lädt uns P. Norbert Cuypers zu Tagen der Stille und Besinnung vom 15. - 21. Oktober 2018 nach St. Michael in Steyl ein. Einzelheiten können dem beigefügten Informationsblatt entnommen werden. 18.11.2018 Welttag der Armen - Gebetsbrücke Die SVD-Partner laden herzlich zur Teilnahme an der Gebetsbrücke zum Welttag der Armen am Sonntag, 18. November, ein. Der Welttag der Armen steht in diesem Jahr unter dem Leitwort „Da ist ein Armer, er rief und der Herr erhörte ihn“. Die Gebetsbrücke verbindet Menschen aus aller Welt im Gebet miteinander. Jeder kann sehen, wo auf der Welt Menschen mitbeten, denn auf der Website der SVD-Partner (www.svd- partner.eu) werden alle "Brückenpfeiler" in einer Weltkarte eingetragen. Wer teilnehmen möchte, kann das Kontaktformular auf der Website nutzen oder eine E-Mail an die SVD-Partner senden (kontakt@svd-partner.eu – Betreff: Gebetsbrücke). Meldeschluss ist der 17. November. Bereits im vergangenen Jahr beteiligten sich Menschen in über 30 Ländern auf vier Kontinenten an der Gebetsbrücke. Also - nicht vergessen, auch über Grenzen hinweg davon zu erzäh- len! Die Informationen sind auf der Website der SVD-Partner auch auf Englisch und Spanisch verfügbar. Weitere Informationen: Maria Wego - Telefon 0211 – 365604 oder kontakt@svd-partner.eu 02.12.2018, 1. Adventssonntag 11. volksmusikalische Adventsingen in Inkofen, für die Missionssta- tion des verstorbenen P. Josef Forstner in Papua Neuguinea 06.12.2018 Heilige Stunde der Eucharistischen Anbetungsgemeinschaft um 18.00 Uhr im Anbetungskloster St. Gabriel, Berlin und um 19.30 Uhr in der Kirche des Dreifaltigkeitsklosters Bad Driburg. 18.03.2019 - 22.03.2019 Bolivienwoche am Gymnasium St. Xaver Bad Driburg Seit dem Jahr 1997 existiert sie bereits: die Missionspartnerschaft zwischen den Steyler Missionsschwestern in Bolivien und dem St. Xaver. Gemeinsam konnten seither viele Selbsthilfeprojekte realisiert werden, die von den Schwestern vor Ort initiiert und von der Schul- gemeinde mit Erlösen aus Solidaritätsveranstaltungen, Schulfesten und Kollekten finanziell unterstützt wurden. 15.06.2019 - 16.06.2019 Größtes Missionsfest in Deutschland Bereits zum achten Mal feiern die Steyler Missionare im Jahr 2019 das Augustiner Klosterfest. Am 15. und 16. Juni 2019 ist es wieder soweit. Rund um das Sankt Augustiner Kloster feiern die Steyler Missionare ihr achtes Kloster- fest. Ob groß oder klein, für jeden ist etwas dabei. Mehr als 100 Ver- anstaltungen, zahlreiche Info-Stände, Spielattraktionen, internationa- le Küche, Kinderprogramm und vieles mehr ist bereits in Planung.  Mehr zum Klosterfest 2019 der Steyler Missionare erfahren Sie unter www.augustiner-klosterfest.de. 25.- 28.07.2019 Arnold-Janssen-Reisemobilwallfahrt Goch. Der Start der Anmelde- phase wird rechtzeitig bekannt gegeben.